Inhaltsbereich

Jusos St. Wendel über Kuglers respektlose Äußerungen empört


Entschuldigung gegenüber der Sozialdemokratie gefordert

Mit tiefstem Befremden nehmen die Jusos im Kreis St. Wendel die Äußerungen der Linken-Kreisvorsitzenden Heike Kugler zur Kenntnis. In der Diskussion um den erneuten Parteiwechsel Mike Martin aus Tholey kommentierte Kugler, dass alle komischen Menschen zur SPD zurückkehrten.

Die Jusos St. Wendel fordern die Landtagsabgeordnete Kugler dazu auf, ihre dümmlichen Äußerungen, die an Respektlosigkeit nicht zu überbieten sind, zurückzunehmen und sich umgehend bei der Sozialdemokratischen Partei zu entschuldigen. Im politischen Diskurs dürften solch sinnfreie Verunglimpfungen, gleich ob gegen Einzelpersonen oder eine Partei, keinen Platz haben.

Artikel in der Saarbrücker Zeitung vom 09.01.2013

12.01.2013
 • Presse • News • St Wendel • Slider KV

Rechter Inhaltsbereich
Suche
Loading..
Juso-Kreisvorsitzende Sandra Henkel mit dem Präsidenten des Europäischen Parlamentes, Martin Schulz Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Wahlkämpfer damals wie heute Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry