Inhaltsbereich

Jusos für bessere Beleuchtung von Mitfahrerparkplätzen


Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger muss im Vordergrund stehen

Die Jusos in der Gemeinde Nonnweiler setzen sich dafür ein, Mitfahrerparkplätze besser auszuleuchten. "Die Ausleuchtung der Mitfahrerparkplätze ist alles andere als zufriedenstellend, teilweise sogar überhaupt nicht vorhanden", so der Juso-Vorsitzende Jan Kohlhaas.

Als Beispiel nennen die Jusos den Parkplatz an der Gomm's Mühle in Nonnweiler-Kastel. Einzig der Lichtschein der Gaststätte bringe dort etwas Licht.

Kohlhaas weiter: "Insbesondere Frauen, die in der winterlichen Dunkelheit früh morgens und am späten Nachmittag schlecht ausgeleuchtete Mitfahrerparkplätze ansteuern müssen, bekommen nachvollziehbarerweise ein mulmiges Gefühl. Hier muss sich - auch über die kommunale Grenze hinaus - dringend etwas ändern, denn die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger muss im Vordergrund stehen."

Nach Ansicht von Kohlhaas, Juso-Vizechef im Saarland, sei eine landesweite Erhebung schlecht beleuchteter Mitfahrerparkplätze im Land notwendig, um punktuell in Beleuchtungssysteme zu investieren, die somit für mehr Sicherheit sorgen könnten. 

18.02.2013
 • Presse • News • St Wendel • Slider KV

Rechter Inhaltsbereich
Suche
Loading..
Juso-Kreisvorsitzende Sandra Henkel mit dem Präsidenten des Europäischen Parlamentes, Martin Schulz Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Wahlkämpfer damals wie heute Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry Bundestagswahlkampf mit Christian Petry